Unterstützung Orange Farm 2007
Lions Club Bremen Buten un Binnen - Startseite

15.08.2007
  • Alter KindergartenAlte Kindergarten
  • Container AnkunftContainer Ankunft
  • Kinder im KindergartenKinder im Kindergarten
  • BauphaseBauphase
  • BauphaseBauphase
  • EröffnungsfeierEröffnungsfeier
  • Neuer KindergartenNeuer Kindergarten
  • Neuer KindergartenNeuer Kindergarten
Sachspenden im Wert von fast 16.000 Euro unterstützen Studenten beim Bau eines Kindergartens in Orange Farm, Südafrika

Eine besondere Aufgabe haben sich Studierende der Architekturfakultät an der TU München gestellt: Orange Farm, ein Township in der Nähe von Johannesburg, soll einen neuen Kindergarten für 60 bis 80 Kinder bekommen. Ziel des Projektes war es einerseits dringend benötigte kommunale Einrichtungen zu realisieren und andererseits Lernprozesse in Gang zu setzten: Bei den Studierenden galt es Einblicke in andere Kulturkreise und andere Lebensbedürfnisse zu ermöglichen. Bei der lokalen Bevölkerung galt es Vertrauen zu den jungen Helfern zu schaffen und Anregungen zur Selbsthilfe zu geben.

Die Projektgruppe aus 35 Studenten und Dozenten hat im Rahmen von SARCH (Social Sustainable Architecture) das Holz-Gebäude nicht nur entworfen, geplant, Materialien und Werkzeuge beschafft und alles nach Südafrika geschickt. Die Studenten sind sogar auf eigene Kosten selbst nach Orange Farm gereist, um dort das Gebäude im Sommer 2007 gemeinsam mit lokalen Kräften zu errichten.

Der Lions Club Bremen Buten un Binnen hat Unternehmen aus Norddeutschland und Südafrika dafür gewinnen können, dass Werkzeuge gesponsert wurden, ein Container beschafft, gepackt und über Hamburg und Durban rechtzeitig zur Bauphase nach Johannesburg transportiert wurde.

Für ihre hervorragende und uneigennützige Unterstützung mit Sachspenden in Höhe von 15.900 Euro danken wir den Unternehmen BHS Spedition und Logistik GmbH in Bremen, Camfil Farr Power Systems GmbH in Bremen, Distri Warehouse Bremen GmbH & Co KG in Bremen, Genrec Engineering (Pty) Ltd in Johannesburg, H. W. Pott und Körner GmbH & Co in Hamburg, J. H. Jaeger & Eggers Handelsgesellschaft mbH in Bremen und MACS Maritime Carrier Shipping GmbH & Co in Hamburg.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie unter: www.orangefarm-tum.de

zurück zur ClubActivities-Übersicht