Lions Club Bremen Buten un Binnen - Startseite
18.04.2008

Patenschaftsurkunde

Lions Club Bremen Wilhelm Olbers bei der Gründung als Patenclub begleitet

Mit dem Lions Club Bremen Wilhelm Olbers ist in Bremen ein weiterer „gemischter” Club zu Hause, der die Club-Landschaft bereichern wird und am 18. April 2008 in Grothenns Gasthaus eine unvergessliche Charterfeier inszenierte. Der Lions Club Bremen Buten un Binnen hat gerne die ehrenvolle Aufgabe übernommen die Gründung des Clubs zu begleiten.

Die Patenschaft für eine Clubneugründung zu übernehmen ist Herausforderung und Ehre zugleich. Einen neuen Lions Club auf dem Weg von der Idee bis zur Charter zu begleiten, die Motivation und das Engagement der Gründungsmitglieder zu fühlen und die „Geburtsstunde” mit zu erleben ist einfach unbeschreiblich. Als Anerkennung wurde dem Club als New-Club-Sponsor-Auszeichnung der Club Activity Award im Rahmen der Charterfeier von Distrikt-Governor Klaus Cammans überreicht.

Der neue Club will seinen Schwerpunkt auf die Unterstützung und Förderung von Schülerinnen und Schülern ausrichten, die sich auf eine Ausbildung und den Einstieg in die Arbeitswelt vorbereiten. Dabei kommt dieser Ansatz nicht von ungefähr: Wilhelm Olbers, Namenspatron des Clubs, geboren am 11. Oktober 1758 in Arbergen, war Arzt, Stifter, Erfinder, Familienvater und Astronom. Bekannt ist sein Name, der in Bremen durch die Olbers Gesellschaft, das Olbers Planetarium, die Olbers Büste im Rathaus, die Olbers Schule oder das Olbers Denkmal in den Wallanlagen nach wie vor präsent ist, bis heute vor allem durch das „Olberssche Paradox”. Wer sich weiter informieren möchte, dem sei diese Internetseite empfohlen: http://de.wikipedia.org/wiki/Olberssches_Paradoxon

zurück zur ClubArchiv-Übersicht